EMIL KLEIN, Rumänien
Cello-Solist

Tschaikowski-Preisträger. Viele Auftritte bei namhaften Festivals und in Konzerthäusern, wie dem Concertgebouw Amsterdam oder der Berliner Philharmonie. Solo-Tourneen mit Nigel Kennedy ("Invention für Geige und Cello"). Solo-Konzerte mit Friedrich Gulda ("Konzert für Cello und Bläser"), den National-Orchestern von Schweden und Rumänien, dem Orchester des Saarländischen Rundfunks. Solist in Andrew Lloyd-Webbers Cello-Konzert. Emil Klein spielt auf einem Guarneri-Cello aus dem Jahre 1692.

klein

YASMIN ALLAIN - BÜLENT ARIS - AYLIN - FONTAINE BURNETT - CÉCÉ COLLY - MARCIO DOCTOR
DIETER FABER - ANTHONY FLAVERNEY - DEUTSCHES FILM ORCHESTER - SANDRA GRANADOS
DAVID GRANADOS - EMIL KLEIN - HANS-JÜRGEN KNIPPHALS - ROGER ABI N´DRIN - LOVE NEWKIRK
OLIVER OHENE-DOKYI - THOMAS OLIVIER - GEORGES ZITEHE SORO